Die *WerteNato* will auch weiter ihre Werte in die Köpfe der Menschen in der Welt schießen, die sie nicht wollen.

4.75 Mio Zuschauer bei Anne Will. Deutschlands Politbildungs-und Verteidigungs-Ministerin ist angesagt bei Anne Will. Man selbst  ist nur einer von 4.75 Mio ..

15norma

Schon nach ein par Minuten  könnte  man nur noch lachen.Man schüttelt den Kopf, will ausschalten.  Man könnte ja sagen, rutscht uns mal den Puckel runter, wenn man sie alle reden und quasseln hört. Doch man weiß eben, dass  4,75 Millionen Zuschauer mit dabei sind. Man denkt, irgendwie müßte es doch zu schaffen sein, den Menschen mal eine andere Sicht der Dinge zu erzählen… Irgendwie müßte das doch zu schaffen sein. Verdammt noch mal.

Selbst sitzt  man deshalb  auf dem Sessel  um zu schauen, ob Einsicht einkehrt. So langsam sollte es doch so sein, dachte man als es begann. Obama ist weg. Müßte doch ankommen, dass nun eben ein anderer Präsident da ist, der das eben anders machen will. Der eine völlig andere Vision hat, wie Deutschland. Doch, es geht nahtlos weiter, dieses absolut unwürdige Rumgeeiere, dieses dumme Quatschen auf allen Kanälen.

  • leyenEs  fängt an, für uns alle in Europa,  absolut gefährlich zu werden, denkt man. Das Zerreißen der Gesellschaft in Pro/Contra  Trump/Putin wird uns zusammen mit dem Migrationsproblem in den Abgrund ziehen. 
  • Und wieder sind es die Werte, die Werte, die Werte… die man Gebetsmühlenartig beschwört. Doch was sind das tatsächlich, für Werte, die so viele Millionen Menschen schon den wertvollen Tod brachten.
    Welche Werte bringen Wem den Gewinn..?

Merkels strategische Freundschaft mit Obama verstehen, heißt alles verstehen zu können. Es klärt sich auf,- zum Wolkenbruch- wenn mans verstanden hat, WARUM  die MerkelEU noch RusslandSanktionen aussprach- Obama gleichfalls  nochmals nachlegte in den letzten Tagen seiner Zeit.

Warum? Der kalte  Amerika/Russland-Krieg mußte unbedingt erhalten werden.

Die Berliner KonzernPolit-Elite  wird es von alleine nicht verstehen können wollen, weil sie es öffentlich nicht verstehen kann/darf, ohne Gefahr zu laufen, dass ihr Handeln von jedem Tagesschau-Sesselmann verstanden wird. Das ist ihr Problem.Wird es verstanden vom einfachen Bürger, dann werden auch alle BasisCDU/CSU/SPD-Mitglieder ihre Chefs zum Teufel jagen, da jeder versteht, dass ihr Handeln nichts mit Christlichen Werten zu tun hat. Nichts mit ‚Gute Zukunft für mein Kind“.  Solch eine Gesamtdeutsche Basis-Diskussion im Bäckerladen darf, nach Konzern-Meinung, eben nicht entstehen. Sonst sind sie alle “Weg vom Fenster“

  • Darum müssen wir alle, egal wie wir das schaffen, ganz einfach nur dafür sorgen, dass alle es auch erfahren, damit eben in jeder Kneipe/Bäcker-Fleicherladen/die Leute beginnen, sich mal “selbst eine Rübe zun machen“

Was verstehen ?

. Alle, – absolut ALLE-  ließen über viele Jahre ihren ObamaGötzen in seinem  DemokratieWahn nicht nur  gewähren, sondern unterstützten ihn tatkräftig auch im Töten/Verstümmeln/Vertreiben von Millionen von Menschen. Nur – und das Absolut- aus dem Grund, damit sie selbst ihre wirtschaftlichen Interessen durchsetzen konnten. Nach dem Prinzip: Eine Hand wäscht die andere. Obama stärkte ihnen “zu Hause“ und überall auf der Welt, den Rücken, um zu Hause den “feinen Gockel“ raushängen können zu lassen. Da er eh , durch die Machtverhältnisse in den Parlamenten wenig machen konnte, ließ er gnadenlos einen Raubbau an der USA geschehen. Dem Gockel mit seiner Henne gings trotzdem gut, weil die Medien ihn halt zum “Liebling der Massen machten“

DE/EU.. DE/EU über Alles…in der Welt, dass gefällt…

 Tatsächlich führte die DE/EU  Großmannssucht die Welt an den Rand des Abgrundes.Genaugenommen, lief Obama an der langen Leine  der Merkel/EU im Denken, ER SELBST hätte die Hosen an.Solange es gut geht, “kräht kein Hahn danach“. Weder in den Staaten, noch in Europa. Man klopfte sich in DE auf die Schultern und ließ alle Kritik verstummen nur mit dem : Was willst du denn, wir sind doch die  “Exportweltmeister“ Wir haben es drauf. Und Du, du Quatschkopf, was kannst Du, ausser Reden…

  • Doch mit einem Donald Trump als Präsidenten, der zudem die Wunden schon am reinigen ist, die der Russophobie-Wahn geschlagen hat, sind acht Jahre Gockelgehabe nur noch  “Schnee von Gestern“

Trumps Weg, so einfach zu verstehen, wie ein Abiturient das kleine 1X1 runtereiern kann...

Letztlich geht es nur darum zu regieren. , sagte der ehemalige House Speaker Newt Gingrich , der Mr. Trump beraten hat. „Es gibt zwei Dinge, die er zwischen jetzt und 2020 tun muss: Er muss Amerika sicher halten und eine Menge Arbeitsplätze schaffen. Das hat er in seiner Rede versprochen. Wenn er diese beiden Dinge macht, ist alles andere Lärm. “

„Der durchschnittliche Amerikaner achtet nicht auf dieses Zeug“, fügte er hinzu. „Sie werden sich Ende 2019 und Anfang 2020 umsehen und sich fragen, ob es ihnen besser geht. Wenn die Antwort ja sagt, werden sie sagen: „Cool, gib mir noch mehr.“

leyenDie NATO:
Au ha, das hat wohl schon fast Zweidrittel der Fernsehsessel – Politiker verstanden, dass die WERTE-NATO  schon seit Jahrzehnte keine Verteidigungsarmee mehr ist, sondern das Gegenteil.

Bringt “Von der Leyen“ diesen Spruch von der Werte-Nato, die dann alle verteidigt, wenn einer angegriffen wird, dann grinsen sogar schon die Zuschauer im Studio…

.

kempfMarken und Beteiligungen (Kempf vergisst zu erwähnen das lokal produziert wird, also dort, wo die Autos auch verkauft werden. Das – genau das- will Trump

 GM besitzt Marken in allen Kernmärkten der Welt und produziert in lokalen Werken, wobei die Modelle in verschiedenen Märkten unter unterschiedlichen Marken geführt werden.

Noch im Jahr 2000 hatte GM nicht weniger als 13 Marken, von denen bis auf Vauxhall jede ihre eigene Modellpalette hatte. Inzwischen ist die Zahl der Marken auf 8 reduziert worden und es sind mittelfristig nur noch vier verschiedene Modellpaletten zu erwarten.Die Nato ist ein Wert . Das wenn einer von uns angegriffen wird, verteidigen wir ihn ALLE.

  • Fortsetzung folgt….
    Donald Trump wird sein Amerika Größer machen als es heute ist. Dies eben in Anwendung eines neuen Weges, was nichts mehr mit dem zu tun hat, was man kannte. Und das ist gut so, weil nur so, der Frieden gewahrt werden kann. Besonders das Russland/Amerika Verhältnis muß insoweit stabil sein, damit die Gefahr des Krieges zwischen den beiden Weltmächten nicht mehr besteht. Wir müssen nunseren Politikern auf die Finger hauen… Egal wie..
  • Und wir alle sollten die Wege finden, wie man eben an den Konzernmedien vorbei, den Leuten das erzählen können.
  • Die Bäcker und Fleischer, die Kneipen warten..

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Die *WerteNato* will auch weiter ihre Werte in die Köpfe der Menschen in der Welt schießen, die sie nicht wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s